FAQ - Häufige Fragen


Wie funktioniert diese Seite?

Diese Seite setzt auf die großartige rki-covid-api, welche eine Schnittstelle zum Robert Koch-Institut darstellt. Diese wird auf unserem Server selbst gehostet, dadurch wird die Auslastung der Schnittstelle gering gehalten. Mithilfe eines automatischen Abrufs (Cronjob) wird in regelmäßigen Intervallen ein Abgleich der Daten gemacht und bei Änderungen zwischengespeichert. Diese Daten werden hier aufbereitet und dargestellt.


Sind die Daten hier richtig?

Alle auf dieser Seite verwendeten Daten kommen direkt von der Schnittstelle (rki-covid-api), welche die Daten von den Seiten des Robert Koch-Instituts bezieht.


Wieso sind die Daten an vereinzelten Tagen so spät?

In der Regel sind die aktuellsten Fallzahlen frühmorgens gegen 5 Uhr bereits hier abrufbar. In Einzelfällen benötigt das Robert Koch-Institut allerdings ein wenig länger zum einspielen. Darauf haben wir natürlich keinen Einfluss. Für gewöhnlich haben andere Quellen (wie z.B. Newsportale oder Fernsehsender) dann auch noch keine neuen Zahlen.


Mein Landkreis hat andere Zahlen veröffentlicht!

Das ist möglich, denn die Daten vom Robert Koch-Institut durchlaufen einen Meldeweg über mehrere Stationen, welcher zu einer kleinen Zeitverzögerung führen kann. Viele Kreise veröffentlichen die Fallzahlen, die im Laufe des vorherigen Tages anfallen. Offiziell zählen aber nur die amtlichen Daten des Robert Koch-Instituts, weshalb diese hier veröffentlicht werden.


Ich habe eine weitere Frage / einen Verbesserungsvorschlag / einen Fehler entdeckt.

Schreib gerne einfach über das Kontaktformular!